Stiftungs-Reglement und Zweck

Stiftungszweck gemäss Stiftungsstatut vom 1.12.2014: „Förderung von kulturellem, sozialem und wissenschaftlichem Schaffen, welches im weitesten Sinne der Öffentlichkeit dient. Der Stiftungsrat kann auch Gesuche berücksichtigen, die nicht von Kantonsbürgern oder von Bewohnern des Kantons Glarus stammen.„

Das Stiftungsreglement sieht vor, dass qualifizierte Kulturschaffende Zuschüsse für Auslandaufenthalte erhalten sollen. Auch Projekte aus den Bereichen Tanz, Bildende Kunst, Musik, Literatur, Theater, Film, interdisziplinäre und wissenschaftliche Projekte können unterstützt werden.

Prioritär werden Beiträge an Einwohner des Kantons Glarus oder Personen und Institutionen mit Bezug zum Kanton Glarus vergeben.